Vorwerk VR200 Sommer- und Winterzeit umstellen

Wenn auch etwas verspätet berichtet, hat Vorwerk mit dem Software-Update auf Version 2.1.4 das von mir beschriebene Problem mit der falschen Uhrzeit behoben. Der Kobold stellt nach dem Update nun automatisch von Sommer- auf Winterzeit (und umgekehrt) um. Dies funktioniert jedoch nur bei Verwendung der entsprechenden Handy-App – scheinbar bezieht der Staubsauger die Uhrzeit nicht direkt übers heimische WLAN, sondern unter Zuhilfenahme des Smartphones. Außerdem hat Vorwerk mit dem Update die Handhabung der Fernbedienung optimiert. Diese liegt bei mir übrigens immer noch originalverpackt im Karton, schließlich bietet die Smartphone-App einen weit aus größeren Funktionsumfang.

Eine Anleitung zum Upgrade der Firmware findet ihr direkt bei Vorwerk.

4 Kommentare

  1. Weder nach dem Software-Update auf Version 2.1.4 noch mit Version 2.1.6 erfolgt bei meinem VR 200 eine Aktualisierung der Uhrzeit nach der Umstellung von Sommer- auf Winterzeit.
    Eine manuelle Änderung/Korrektur der Uhrzeit bei ausgeschaltetem WLAN wird durch Einschalten des WLAN wieder rückgängig gemacht.
    Alles sehr nervig!!

    1. Hallo Armin,

      das ist komisch! Mein VR300 hat sich heute zur „richtigen“ Zeit auf den Weg gemacht.. Hast du den Vorwerk Support bereits kontaktiert?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.